Fairer Handel Emsdetten
Heute schon fair gehandelt?


     Was ist "Fairer Handel"?

       Der Faire Handel ist ein Konzept zur Schaffung eines   

       gerechten Welthandels und für faire Entlohnung der  

       Produzenten in den Entwicklungsländern.

       Doch nicht nur die Kleinbauern und Kooperativen

       profitieren von dem Fairen Handel.

       Die Produktion und der Anbau unterliegen

       strengen Richtlinien, sodass qualitativ hochwertige 

       Produkte für uns Konsumenten in den Industrieländern 

       entstehen, die wir guten Gewissens genießen können.




Kurz erklärt: Fairer Handel

(Ein Kurzfilm von Brot für die Welt)                                         



 

Wie der Faire Handel funktioniert: 

Am Beispiel von GEPA-Schokolade

 Bilder © GEPA - The Fair Trade Company

 aus: "Musterkalkulation zu Vollmilch Pur 37%"